Sonnenschein Meggy

 

Meggy sucht ganz besondere Menschen, denn auch wenn man es ihr nicht ansieht – lässt sie sich bisher leider nur sehr ungern anfassen. Sie versteht sich mit allen Hunden und sollten Sie auf der Suche nach einem Spielgefährten für Ihren Hund sein – ist Meggy genau die richtige.

 

Meggy braucht ein paar Tage um sich an ihre Menschen und ihr Umfeld zu gewöhnen. Dann geht es mit ihrer Entwicklung aber rasant voran und man bekommt den Eindruck, als wäre sie schon immer da.

Sie ist sehr gern in der Nähe ihrer Menschen, nimmt Futter aus der Hand und schnüffelt und leckt einem auch die Hand ab – nur das Vertrauen sich so richtig anfassen und streicheln zu lassen – das hat sie bisher noch nicht. Dabei sieht man ihr an, dass sie möchte ... bisher hat sie es aber leider noch nicht geschafft über ihren eigenen Schatten zu springen.

 

Sie hat einen siebten Sinn für Stimmungen … d.h. sobald etwas Stress, Hektik oder Unruhe in der Stimme ihres Menschen zu hören ist, zieht sie sich lieber zurück.

Signalisiert man ihr aber mit fröhlichen Worten, dass alles ok ist – dann kommt sie gleich wieder fröhlich wedelnd angewackelt und schaut einen erwartungsvoll an.

Meggy ist sehr verfressen, was man sich hier natürlich zunutze machen kann.

 

Meggy ist eine rumänische Straßenhündin und wir wissen nicht was sie bisher erlebt hat.

Auf der einen Seite misstraut sie den Menschen – auf der anderen Seite sucht sie bewusst deren Nähe. Aus diesem Grund suchen wir für Meggy Menschen mit Ruhe und Geduld. Sie sollten einen sicher eingezäunten Garten haben und anfangs nicht zu viel von ihr erwarten. Das Zauberwort im Fall von Meggy heißt ZEIT.

 

Meggy hat sich trotz ihrer Vergangenheit eine unglaublich fröhliche und lustige Art bewahrt. Sie ist neugierig, verspielt, sportlich und aktiv und wir hoffen nun für Meggy – dass sich Menschen melden, die Verständnis für eine etwas schwierigere Anfangszeit aufbringen.

Meggy das Einmaleins des Lebens erklären um schließlich für immer mit ihr durch dick und dünn zu gehen.

 

Meggy wurde in Rumänien auf drei Jahre geschätzt. Sie macht aber einen jüngeren Eindruck.

Sie ist gechipt, geimpft und kastriert, etwa kniehoch (ca. 50 cm WRH) und wiegt ca. 16 kg.

 

Kontakt:

B. Zilligen Tel. 02255-958854 oder per Mail:

barbarazilligen@gmail.com

 

 



Bitte schauen sie auch auf die Seite: www.kreistierheim-euskirchen.de