Paten gesucht!

Leider gibt es auch in unserem Tierschutzverein Schützlinge die aufgrund von Krankheit, Alter ,Behinderung nur schwer oder gar nicht zu vermitteln sind aber auch diese Tiere haben ein Recht auf einen würdigen Lebensabend den wir Ihnen sehr gerne mit Ihrer Unterstützung ermöglichen möchten.

Eine Patenschaft ist schon mit einem kleinen Betrag von 10 € /Monat möglich!
Natürlich erhalten die zukünftigen Paten eine Patenschaftsurkunde mit dem Foto Ihres ausgewählten Tieres,sowie zweimal im Jahr einen kleinen Bericht indem geschildert wird was das Patentier in diesem Zeitraum erlebt hat.

Nach Absprache ist auch ein Besuch des Patentieres möglich.

Vielleicht auch ein ideales Weihnachtsgeschenk für ein Kind welches kein eigenes Tier aus familiären Gründen halten kann.

Kontakt gerne unter:

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Toni ist 15 Jahre alt und wurde mit seinen drei Schwestern wegen Umzug abgegeben. Seine Schwestern wurden von lieben Menschen bereits adoptiert, er ist sehr ängstlich und darf seinen Altersruhesitz hier erleben.
Lady konnte aufgrund ihrer kratzbürstigen Art nicht vermittelt werden. Sie beißt plötzlich ohne Vorwarnung ihre Dosenöffner daher ist sie bei uns am sichersten aufgehoben.
Cleo ist wunderschön aber leider sehr krank. Sie hat eine Schilddrüsenüberfunktion die bereits das Herz beeinträchtigt. Daher braucht sie dauerhaft Medikamente und soll die gewohnte Umgebung nicht verlassen.
Lisa wurde als kleine Katze im Keller gehalten, dort verbrachte sie fünf Jahre. Daher ist sie sehr misstrauisch aufgrund fehlender Sozialisierung. Sie kommt bei uns gut zurecht und wird aktzeptiert wie sie ist.

Wenn Sie Infos über eine Patenschaft der oben gezeigten Katzen haben möchten, wenden Sie sich bitte an Frau Terspecken, Tel.: 02253/7457